Ein stilisierter Kletterer
Das Alpine Up Sicherungsgerät

httpv://youtu.be/-OYd5A5Z-YA

Das Alpine UP wurde speziell für das alpine Klettern mit Zwillingseil entwickelt und ist aufgebaut wie das bereits sehr beliebte Click Up von Climbing Technologie. Mensch waren das noch Zeiten, als wir in Arco von 170 m Höhe auf 150 flogen… ;-) Für Höhenarbeiter undenkbar, aber für Sportkletterer in einer alpinen 7a sind 20m Sturz “durchaus möglich”! Es war halt überhängend, als ich durch die Gegend flog. Auch mit Zwillingsseil…Ich könnte noch mehr erzählen….aber ich lasse es lieber :-) oder soll ich das Bild mal posten?? Jetzt aber wieder zurück zum Thema: Höhenarbeiter

 Click Up ohne Schwierigkeiten

Das neue Gerät kann mit Halb- und Zwillingsseilen verwendet werden und bieten dem Vorsteiger die gleiche Sicherheit, wie das Click Up. Es blockiert automatisch, wenn eine stärke Belastung auf das Seil kommt, der Vorsteiger also stürzt. Auch das Seil ausgeben funktioniert, wie beim Click Up ohne Schwierigkeiten.
Das Nachsichern ist mit dem Alpine Up problemlos möglich. Durch eine zusätzliche Öse kann das Gerät am Standplatz befestigt und zum Nachsichern von einem oder zwei Kletterern verwendet werden. Ist man am Ende der Tour angekommen, kann das Alpine Up auch zum Abseilen verwendet werden.

Features:

  • Blockierung des Seils durch Klick Effekt (auch leicht hörbar)
  • auch zum Nachsichern und Abseilen geeignet
  • intuitive Bedienung mit zahlreichen Markierungen
  • alpines Sicherungsgerät mit vielen Vorteilen von Halbautomaten

Das Alpine UP wird incl. des HMS Karabiners geliefert.

Ob es wohl auch eine Vorlage wäre für ein neues Abseilgerät für den Höhenarbeiter?

About Markus

Geschäftsführer: Süsges Industrieklettern GmbH
Inhaber: www.industrieklettershop.de
Office: +492161599315

Speak Your Mind

*

↑ Top of Page