Ein stilisierter Kletterer

Personensicherung bei der Bauwerksbegrünung

Bei den Varianten der Bauwerksbegrünung – von Dachbegrünungen / Dachgärten, Fassadenbegrünung oder auch bei Innenbegrünung an Bauteilen oder freistehend,  sind sowohl bei der Installation, als auch bei Wartung und Pflege sicherheitsrelevante Maßnahmen und die Kosten zu beachten.

In Sachen Zugangsplanung  und Höhensicherungstechnik stehen wir Ihnen ebenfalls beratend und tatkräftig zur Seite. Wir bieten Ihenn Lösungsmöglichkeiten, entsprechend den Anforderungen und Gegebenheiten, die Arbeiten sicher und kosteneffizient durchzuführen.

Unsere Mitarbeiterin Katrin Schmitz ist seit mehreren Jahren in der Industriekletterbranche tätig und hat parallel das Studium des Landschaftsarchitekten aufgenommen (B.), so dass die Verbindung des Industriekletterns mit dem Bereich der Bauwerksbegrünung nahe liegt uns eine hervorragende Ergänzung darstellt.

  • Dachbegrünung / Dachgarten
    Besonders auf begrünten Dächern befinden sich häufig Mitarbeiter verschiedener Gewerke, die sich in absturzgefährdeten Bereichen aufhalten. Hier ist oft eine erforderliche Sicherung nicht möglich oder nur während des Aufbaus gegeben.
    Ein Dauerhafter Kollektivschutz –z. B. ein umlaufendes Geländer, etc. ist kostspielig und oft optisch unvorteilhaft.
    Mit gezielt gesetzten Anschlagpunkten oder einem filigranen Seilsystem, werden hier Kosten gespart und die Optik erhalten – Wartung und Pflege können mit minimalem Aufwand durch nahezu jeden Mitarbeiter, unter Nutzung der PSA, sicher durchgeführt werden.

Fassadenbegrünung | Wandbegrünung | Vertikale Begrünung

  • Innenraumbegrünung: Auch bei noch so großen Innenräumen stellt sich oft das Problem, dass diese nicht so einfach mit einem Steiger befahrbar sind. Für Pflege und Wartung von vertikalen Begrünungen Gerüste aufzubauen, beansprucht viel Zeit und verursacht hohe Kosten, ebenfalls die Installation einer Befahranlage, wobei diese auch optisch negativ beeinflusst. Zusätzlich muss evtl. auch noch eine weiträumige Fläche abgesperrt werden und der Durchgang für Publikumsverkehr und Mitarbeiter ist evtl. für einige Tage gar nicht möglich. Eine flexible und kosteneffiziente Lösung ist der Einsatz von Industriekletterern zur Durchführung der Arbeiten.
  • Planung / Installation
  • Wartung/Pflege
  • Sicherheitssysteme/Absturzsicherung / Personensicherung: Für das sichere Arbeiten auf Dächern, an Absturzkanten oder an Vertikalen unterstützen wir Sie von der Planung bis zur Wartung und erarbeiten eine passende Lösung, inkl. Auswahl, Installation und Anwendung von Sicherungssystemen. Wir bieten auch Schulungen nach DGUV 112-198 & DGUV 112-198 an, die Ihren Mitarbeitern den korrekten Umgang mit der PSA vermitteln. Weiterführend könne wir dann noch die Ausbildung zum Höhenarbeiter empfehlen. Falls Sie sich neu orientieren möchten, können sie dem Link folgen Höhensicherungstechnik und Zugangsplanung.

Personensicherung bei der Bauwerksbegrünung. Durchführung der Arbeiten.

Pflege, Wartung & Instandhaltung, gerne führen wir für Sie die erforderlichen Arbeiten unter Beachtung der Sicherheitsvorschriften für Sie durch – an bereits bestehenden Sicherungssystemen oder mittels der Seilzugangstechnik, womit wir langjährige Erfahrung haben. Ein Teil unserer festen als auch freien Mitarbeiter sind Höhenarbeiter und Baumpfleger und  haben verschiedenste Ausbildungen und Arbeitserfahrung, so dass wir (fast) alle Tätigkeiten im Bereich  der Höhenarbeit ausführen können.

Schreiben Sie uns einfach. Stellen Sie Ihre Frage zu den Themen Höhensicherungstechnik, Zugangsplanung, Fallschutz und Schienensystem mit Personenzulassung in Verbindung mit Fassadenbegrünung an |  info@suesges.de

↑ Top of Page