Steigschutz Wartung & Instandhaltung

Industriekletterer von Süsges Industrieklettern führen Wartung – und Reparaturarbeiten an baulichen Anlagen, ortsfesten Leitern und Steigschutz durch. Ob Leuchtmittel getauscht oder eine Fassade beschichtet werden muss, wir decken fast alle Bereiche dieser Höhenarbeiten mit unseren Handwerkern ab. Elektriker, Stahl- & Metallbauer oder Maler führen die Arbeiten durch. Im professionellen Team arbeiten unsere Industriekletterer in helfender und unterstützender Funktion auch mit Fassadenbauern zusammen. Als Industriekletterer erreichen auch die verwinkelsten Ecken.

Wir prüfen vorhandene Steigschutzsysteme und ortsfeste Leitern nach TRBS 1203 in Windkraft, allgemeinen baulichen Anlagen und zu maschinellen Anlagen. Als zertifizierter Sachkundiger und befähigte Person nach TRBS 1203 ist die Firma Süsges Industrieklettern GmbH Ihr Ansprechpartner für Steigschutzplanung, Montage oder Prüfung von ortsfesten Leitern, Fall- und Steigschutzschutzsystemen. Steigschutzsysteme an ortsfesten Leitern, ortsfeste Einholm und Zweiholmleitern und Leiterzüge. Durch den Gesetzgeber sind für Steigschutzsysteme mindestens jährliche Prüfungen/Revisionen vorgeschrieben, die durch eine befähigte und beauftragte Person (ehemals Sachkundiger) durchzuführen sind.

Nach Änderung des Einsatzzwecks oder Erweiterung durch Maschinenanlagen besteht zwar noch Bestandsschutz, aber ortsfeste Leitern ermöglichen den Zugang zu schwierigen Standorten oder dienen als zweiter Rettungsweg. Aus diesem Grund sollte ein unabhängiger Fachmann die Anlage sichten und prüfen ob durch die Veränderung im Steigwegbereich eine „Normenänderung“ stattgefunden hat.

Sie haben bereits eine Fremdfirma mit der Montage beauftragt? Gerne prüfen wir vor der Montage, ob die richtige Auslegung und Auswahl der ortsfesten Leitern und Leiterzüge gewählt wurde. ACHTUNG – Einsatzort und Einsatzzweck bestimmen die Wahl der ortsfesten Einholm- und Zweiholmleitern und Leiterzüge nach Din 18799-1-3, Notleitern Din 14094-1; Maschinenzugänge EN ISO14122-4 oder Schacht EN14396.

Süsges Industrieklettern, das sind Ihre Vorteile:

  • Über 15 Jahre Erfahrung in der Höhenzugangstechnik
  • Beratung durch Kletterprofis, Techniker und Ingenieure
  • Schneller Zugang in kritische Bereiche,
  • Höhenzugang ohne schweres Gerät
  • Keine Störung der Betriebsabläufe durch Steiger oder Gerüst

Süsges Industrieklettern setzt für Sie instand:

  • Ortsfeste Einholm und Zweiholmleitern Leiterzüge nach Din 18799-1-3, Notleitern Din 14094-1; Maschinenzugänge EN ISO14122-4; Schacht EN14396
  • Ortsfeste Steigleitern an baulichen Anlagen – Din 18799-1 -2:2009
  • Ortsfeste Zugänge zu maschinellen Anlagen – Maschinenzugänge EN ISO14122-4:2010
  • Steigschutzeinrichtungen an Schornsteinen
  • Glasfassaden
  • Fugensarnierung
  • RAS und Ansaugsysteme
  • Fragen Sie uns … unter +492161599315

Aktuelles Thema, seit Jahren: Mobilfunkanlagen sind Witterung und Niederschlag schonungslos ausgesetzt. Damit die Funktionstüchtigkeit und Betriebssicherheit gewährleistet bleibt unterliegen die Konstruktionen und Funkanlagen Wartungsnormen. In zyklischen Abständen prüfen unsere Industriekletterer Ihre Anlagen. Sichtprüfung und Drehmomentprüfung nach Herstellerangaben und Wartungsnorm. Fach- und Sachkundig nach TRGS 519: Sollten sie Fassaden aus asbesthaltigen Materialien haben, verfügen wir ebenfalls über die nötigen Qualifizierungen für die Sanierung nach TRGS 519. Wir unterstüzen Sie mit Industriekletterer, Technik und Wissen. Süsges Leistungen – Sie habe Interesse an anderen Montageleistungen, dann klicken sie den blauen Bereich.

 

 

↑ Top of Page