+49 2161 599 315+49 2161 599 315TwitterTwitterFacebookFacebook
FisatFisat
Was suchen Sie?

PSA MANAGEMENT FÜR IHRE SICHERHEIT!

Materialprüfung, egal ob Auffanggurt, Steigschutzläufer, Halteseil oder Höhensicherungsgerät, jeder Unternehmer hat die Pflicht die PSAgA mindestens einmal jährlich, – entsprechend der Einsatzbedingungen und den betrieblichen Verhältnissen auch in kürzeren Intervallen! – durch eine Sachkundige beauftragter Person, auf ihren einwandfreien Zustand prüfen zu lassen.


Das Prüfteam Süsges Industrieklettern besteht ausschließlich aus ausgebildeten und sachkundigen Prüfern, nach berufsgenossenschaftlichen Grundlagen. Sie haben spezielle Kenntnisse und jahrelange Erfahrung aus den einzelnen Fachbereichen. Die Unterweisung nach BGG 906 bzw. DGUV Grundsatz 312-906 ist obligatorisch.


Wir prüfen Ausrüstungsgegenstände vom Karabiner von Edelrid, über Petzl PSAgA Auffanggurt, bis hin zu Höhensicherungs & Höhenrettungsgeräten wie z.B. Milan Power von Skylotec, Safescape Elite von Miller, oder auch UniDrive von Mittelmann. Steigschutzläufer von Söll, Hailo, HaCa, FaBa und PSA-Sicherheitstechnik stellen uns vor keine Herausforderung.

Sicherheit ist kein Zustand, sondern ein Prozess

Damit Sie sich keine Sorgen um die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Einhaltung der Prüffrist machen müssen, schließen wir gerne mit Ihnen einen Wartungsvertrag. Wir verwalten für Sie die Überprüfung Ihrer PSAgA, und prüfen jährlich. Die Prüfung und Wartung kann bei Ihnen vor Ort durch unser Fachpersonal durchgeführt werden. Sie können Ihre Ausrüstung auch gerne zu uns schicken, so dass wir diese in unserer Werkstatt prüfen können.

Süsges organisiert die Prüfung Ihrer PSAgA.

  • Fallschutzläufer von FaBa, Haca, Hailo und Söll
  • Auffanggurte aller Hersteller
  • Höhensicherungs & Rettungsgeräte

Fragen Sie uns unter +49 (0)2161 599 315


Auch die personenzugelassenen ActSafe Seilwinden für Industriekletterer gehören dazu! Wir sind autorisierter Fachhändler für ActSafe Seilwinden in Deutschland und führen die jährliche UVV Prüfung der ActSafe-Maschinen durch.
Wir prüfen und testen die Seilwinden PME und ACC und bestätigen Ihnen das schriftlich. Mit diesen Unterlagen ist der Power Ascender für den Personentransport freigeben. Als Dienstleistung können wir Ihnen für die Dauer der Seilwindeprüfung eine unserer Ausrüstungen zu Verfügung stellen.


Sie können wählen ob sie eine PME oder ACC als Leihwinde nutzen möchten, melden sie sich bei Ihrem Actsafe Lieferanten: Süsges Industrieklettern.

  • Ihre Vorteile:
  • Keine Störung der Betriebsabläufe durch Materialausfall
  • Wir organisieren die Termine, zur Einhaltung des jährlichen Prüfintervalls
  • Bei Bedarf stellen wir Ihnen Leihschutzausrüstung
  • Arbeitsschutzziele werden gelebt
  • Das können wir für Sie prüfen und organisieren:
  • Schutzausrüstung prüfen, vom Auffanggurt bis zum Verbindungsmittel
  • Absturzeinrichtungen prüfen, von ortsfesten Leitern bis Steigschutz
  • Vertikal und horizontale Absturzsicherungssysteme planen
  • Machbarkeitsanalysen erstellen
  • Gefährdungsermittlungen erstellen
  • Betriebsanweisungen erstellen
  • Optimierung Ihrer Schutzausrüstung
  • Anpassung von Gefährdungsermittlungen an die Höhenarbeit
  • Beratung in Sachen Absturzsicherung
  • Höhensicherungstraining
  • Höhenrettungstraining
  • Anschlagpunkte & Sekuranten auf Dächern prüfen

Experten im Hochbau
und weltweit tätig

Mit jahrelanger Erfahrung und Know-How sorgen wir
für optimale Abwicklung an jedem Bauwerk.

Projekte im Bereich
materialpruefung-dguv-906